Zum Inhalt

Ankündigung – Neunter Zukunftsapéro Suffizienz im Kulturpark

Einladung zum neunten Zukunftsapéro des Projekts «Wege zur Suffizienz» am 17.02.24

Im Projekt «Wege zur Suffizienz» erforschen wir unterschiedliche Perspektiven zum Thema Suffizienz als Strategie der Nachhaltigkeit. Auf Grundlage der bisherigen Erfahrungen aus unseren Workshops laden wir zum neunten Workshop «Flickenteppich der Zukünfte – Wege zur Suffizienz» ein. Erneut wollen wir die Teilnehmenden über zentrale Zukunftsfragen in einen lebendigen Austausch bringen: Wie kann eine Gesellschaft aussehen, die nicht auf beständiges materielles Wachstum angewiesen ist? Welche Wege führen in diese Richtung und welche Hürden begegnen uns? Gemeinsam entwickeln wir Ideen zur Ausgestaltung von Suffizienz-Strategien und konkrete erste Schritte.

Programm:

13:30 – 14:00 Uhr

14:00 – 14:10 Uhr

14:10 – 17:00 Uhr

Ab 17:00 Uhr

Ankommen bei Kaffee und Kuchen

Begrüssung und Vorstellung

Workshop «Flickenteppich der Zukünfte –Wege zur Suffizienz» (inkl. Pause) René Inderbitzin, Giulia Fontana und Johannes ProbstWissenschaftliche Mitarbeiter:innen, Universität Zürich

Ausklang

Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt: johannes.probst@zksd.uzh.ch 

 Bitte reservieren Sie sich ausserdem schon das Datum für die feierliche Abschlussveranstaltung des Projekts «Wege zur Suffizienz»: Am 7. Juni 2024 werden wir nachmittags und abends die Ergebnisse des Projekts präsentieren und gemeinsam auf die Veranstaltungsreihe zurückblicken. Weitere Informationen folgen.