Zum Inhalt

Dein Nachhaltigkeits-Projekt findet Anschluss im ZKSD

Wir bringen Forschung und Lehre für Nachhaltige Entwicklung zusammen und bieten Raum für Debatten über Perspektiven und Werte. Willkommen am Zürcher Wissenszentrum für Nachhaltige Entwicklung / Zurich Knowledge Center for Sustainable Development (ZKSD).

Aktuell

  • Internationaler Event «Advancing Sustainable Food Systems through Agroecology and Agroforestry in Africa: What kind of research is needed?»

    Internationaler Event «Advancing Sustainable Food Systems through Agroecology and Agroforestry in Africa: What kind of research is needed?»

    Am öffentlichen Anlass diskutierten Teilnehmende aus Afrika und Europa über das Potenzial partizipativer Forschung zur Transformation der Ernährungssysteme.

  • Workshop «How to Successfully Pitch Your Sustainability Idea»

    Workshop «How to Successfully Pitch Your Sustainability Idea»

    Interessierte Studierende der Partnerhochschulen lernten an diesem Workshop, wie sie von ihrer Idee zum eigenen Nachhaltigkeitsprojekt gelangen und sich vor relevanten Stakeholdern zu präsentieren.

  • Feierliche Eröffnung des ZKSD

    Feierliche Eröffnung des ZKSD

    In gemeinsamer Trägerschaft haben die vier kantonalen Zürcher Hochschulen das Zurich Knowledge Center for Sustainable Development (ZKSD) gegründet. Am 01.11.2021 erfolgte die feierliche Eröffnung.


Projekte

  • The Ice Age Machine

    The Ice Age Machine

    Die «Eiszeitmaschine» ist eine interaktive Station und lädt ein, vergangene und zukünftige Eiszeiten sowie die entsprechenden Umweltveränderungen für den konkreten Standort und auch den gesamten Alpenraum eigenhändig zu modellieren.

  • BATVISION created by Somebodyelse

    BATVISION created by Somebodyelse

    Mit BATVISION ermöglichen wir einen spielerischen Perspektivenwechsel mit einer Fledermaus in der Stadt. Nutzer:innen erfahren, wie Fledermäuse ihre Umgebung mittels Echoortung wahrnehmen, und wie diese von der Lärmverschmutzung beeinflusst wird.

  • Verbesserte Erntelagerung in Ostafrika – Projekt in Kenia

    Verbesserte Erntelagerung in Ostafrika – Projekt in Kenia

    Nahrungsmittelverluste in Sub-Sahara Afrika sind hoch. Methoden zur Reduktion der Verluste existieren, finden jedoch kaum Beachtung. In unserem Projekt untersuchen wir die Gründe und entwickeln gemeinsam mit kleinbäuerlichen Haushalten mögliche Lösungsansätze.

Wissen und Engagement für Nachhaltigkeit bündeln

Das Zurich Knowledge Center for Sustainable Development (ZKSD) ist ein von der Universität Zürich (UZH), der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), der Pädagogischen Hochschule Zürich (PHZH) und der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) gemeinsam getragenes Zentrum für Nachhaltige Entwicklung.

Die vier Trägerinstitutionen und die Hamasil Stiftung haben mit dem ZKSD eine Drehscheibe für Nachhaltigkeitsprojekte geschaffen, die Wege vom Wissen zum engagierten Handeln aufzeigen. Das ZKSD soll auch den Austausch unter Forschenden, Dozierenden und Studierenden der vier Hochschulen in der Nachhaltigkeitsforschung und -lehre fördern.